in der Versammlung am 19.10.2006.  machte der Ortsvorsteher Stefan Schäfer den
Vorschlag: der Vorstand möchte sich wegen des Museums mit Karl- Heinz
Schmidt in Verbindung zu setzen, was vielleicht mit dem Museum geschehen soll.
Nach Gesprächen mit dem Hauseigentümer und einem Vorlauf  wurde in der
Jahreshauptversammlung am 25.01.2008 die Sparte Museum gegründet,
Verantwortlich für die Sparte  Museum  Jürgen Volkhardt und Karl Heinz
Brübach.  Für die Sparte Kultur Walter Apel und die Vereinsvertreter.
Um das Museum evtl. zu Betreiben, bekamen wir vom Hauseigentümer einen
Vorlauf von 1 Jahr .
In dieser Zeit wurde am 30.06./01.07..2007 ein Tag der offenen Tür durchgeführt.
Um das Museum bekannt zu machen beteiligte sich die zu gründende Sparte 
Museum am stehenden Festzug zur 800 Jahrfeier
am 18.08./19.08.2007 in Reichenbach.
      
Mitwirkung der Sparte Museum bei der 800 Jahrfeier im Ortsteil Reichenbach
Mehr Bilder in der Galerie